Ausbildungsrichtungen

Das Auersperg-Gymnasium Passau (Freudenhain) stellt seinen Schüler/inne/n die Ausbildung in zwei Zweigen zur Wahl. Die Ausdifferenzierung in die beiden verschiedenen Zweige findet dabei vorwiegend in den Jahrgangsstufen 8 bis 10 (G8) bzw. 8 bis 11 (G9) statt, in denen der jeweilige Zweig sein Profil ausbildet. Die Wahl der Fächer in der Qualifikationsphase der Oberstufe ist von der Wahl des besuchten Zweiges völlig unabhängig.

 

Musisches Gymnasium

 Im Musischen Gymnasium wird Englisch als 1. Fremdsprache angeboten. Das Fach Musik ist anders als im wirtschaftswissenschaftlichen Zweig Kernfach, sodass in Musik Schulaufgaben zu schreiben sind. Außerdem wird verpflichtender Instrumentalunterricht (Vorkenntnisse sind zur Aufnahme in die 5. Klasse nicht erforderlich) – entweder bei einem Lehrer der Schule oder einem Lehrer der eigenen Wahl – erteilt. Als 2. Fremdsprache ist Latein verpflichtend. Die 2. Fremdsprache kann in der 10. Klasse (G8) oder 11. Klasse (G9) durch die spätbeginnende neu einsetzende Fremdsprache Spanisch ersetzt werden. In der Mittelstufe bildet der musische Zweig sein besonderes Profil aus, indem er den Fächern Musik, Kunst, Sport (Tanz) mehr Stunden einräumt.

 

Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium

 Im Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasium wird Englisch als 1. Fremdsprache angeboten. Als 2. Fremdsprache ist Latein oder Französich verpflichtend. Die 2. Fremdsprache kann in der 10. Klasse (G8) oder 11. Klasse (G9) durch die spätbeginnende neu einsetzende Fremdsprache Spanisch ersetzt werden. In der Mittelstufe bildet der wirtschaftswissenschaftliche Zweig sein besonderes Profil aus; anders als im musischen Zweig setzt das Fach Wirtschaft und Recht bereits mit der 8. Jahrgangsstufe ein und ist Kernfach, sodass in Wirtschaft und Recht Schulaufgaben zu schreiben sind; außerdem werden dem Fach Sozialkunde mehr Stunden als im musischen Zweig eingeräumt. Zusätzlich profiliert in den Jahrgangsstufen 8 bis 10 (G8) bzw. 8 bis11 (G9) das Fach Wirtschaftsinformatik den Wirtschaftswissenschaftlichen Zweig.

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen