Kontakt

Freudenhain 2,   94034 Passau

Tel.: +49 (0)851-379 328 50

E-Mail: info@freudenhain.de

Schulleiter: OStD Johannes Fuchs

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Ferien:

Mittwoch, 5.4. und 12.4., 9.00 - 12.00 Uhr

Teerarbeiten vom 11. - 14.04.: Zufahrt nur über den Langlebenhof möglich!

 

Suche

Englandfahrt 10. Kl.
26 Mär 2023
Osterferien
03 Apr 2023

Theaterbesuch der Französisch-Kurse Q 11 und Q12

Frz Theater 2018 HPIn der Woche nach den Allerheiligenferien besuchten die beiden Französisch-Kurse der Oberstufe das Gastspiel der American Drama Group Europe in der Passauer Redoute.

Auf der Grundlage des Romans « Monsieur Ibrahim et les Fleurs du Coran » von Eric-Emmanuel Schmitt wurde das gleichnamige Theaterstück in französischer Sprache von muttersprachlichen Darstellern präsentiert, teilweise untermalt von Musik und Tanzszenen. Die Sprache des Stückes ist einfach, klar, modern und daher gut zu verstehen.

Der Roman spielt in den 1960er Jahren in Paris und erzählt die Geschichte von Moise bzw. Momo, der dort allein mit seinem Vater in einem Appartement in der Rue Bleue lebt. Die Mutter hat Momo und seinen Vater schon früh verlassen; das Leben mit seinem Vater, der unter Depressionen leidet, ist trostlos. Als Momo auch von seinem Vater, der Selbstmord begeht, verlassen wird, ist es einzig Monsieur Ibrahim, der „Arabe du coin“, bei dem Momo immer einkauft, der sich um ihn kümmert.

Monsieur Ibrahim zeigt und erklärt Momo mit viel Liebe und Humor die Welt und vermittelt ihm die Werte und die Philosophie seines Lebens. Es geht um zeitlose Themen wie die Liebe zu sich selbst, Freundschaft, Glück, Respekt, Toleranz und Weltoffenheit.

Da der Roman im Vorfeld mit beiden Kursen eingehend besprochen worden war und die Schüler und Schülerinnen im Unterricht auch die Verfilmung (ganz wunderbar: Omar Sharif in der Rolle des verschmitzten Monsieur Ibrahim!) gesehen hatten, konnten sie dem Theaterstück recht gut folgen und genossen so einen unterhaltsamen Vormittag im Passauer Stadttheater.

(Text und Foto: Birgit Grobauer)

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen