Hilfe in seelischer Not

Depressionen/ Angststörungen: Übersicht über innerschulische und außerschulische Hilfsangebote

Kinder/Jugendliche und Eltern können sich in Notlagen vertrauensvoll an die folgenden schulischen Einrichtungen wenden:

  • jede Lehrerin / jeder Lehrer der Schule Ihres/ Deines Vertrauen
  • Herr Dr. von Rosenberg (Beratungslehrer der Schule)
  • Herr Zitzl (Schulleiter)
  • Herr Kittl (für das Auersperg-Gymnasium zuständiger Schulpsychologe)

weitere Ansprechpartner:

  • Schulberatungsstelle für Niederbayern

            Paula Born, StRin, Staatliche Schulpsychologin für Gymnasien

            0871 430 31 – 17          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                             Sprechzeiten: Mo bis Fr

            Marion Hasenöhrl, StDin, Staatliche Schulpsychologin für Gymnasien

0871 430 31 – 24          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!            Sprechzeiten: Di + Do

  • Schulpastoral Diözese Passau; Erdmute Fischer

0851 393-4120              Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Caritasverband für die Diözese Passau e.V.

            Albert Meindl (Leitung) und Barbara Matuschek (stellv. Leitung)

            0851 50126-0                 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Telefonseelsorge Passau; Josef Feigl, Pastoralreferent: 0800 1110222
  • Der Kinderschutzbund (Ortsverband Passau): 0851 2559

Hilfreiche Internetseiten und Telefonnummern:

  • Nummer gegen Kummer: 116111 (anonym und kostenfrei; auch Onlineberatung)
  • Verrückt? Na und!https://www.irrsinnig-menschlich.de/
  • FIDEO (Fighting depression online): www.fideo.de (u.a. Forum zum Austausch,
    Selbsttest, Wissen über Depressionen)
  • Stiftung Deutsche Depressionshilfe: www.deutsche-depressionshilfe.de (u.a.
    Infotelefon 0800/3344533, Online-Foren, Suche nach Hilfsangeboten i.d. jeweiligen
    Region)
  • NAKOS (Nationale Kontakt-und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen): Hilfe bei der Suche nach Selbsthilfegruppen
  • Bundeskonferenz für Erziehungsberatung: bke-Onlineberatung www..bke-beratung.de/~run/
  • U25 Freiburg: (anonyme Mailberatung bei Krisen und Suizidgedanken)
  • Telefonseelsorge: 0800/ 1110111 oder 0800/1110222
  • Diakonie Passau (Beratungsstelle für psychische Gesundheit) https://www.diakonie-passau.de/dienste-und-angebote/beratungsstelle-fuer-psychische-gesundheit/unsere-angebote

Besonders für Eltern:

  • Kliniken in Ober-/Niederbayern:Bezirkskrankenhaus (BKH): Passau, Deggendorf, Landshut
  • Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ): Passau, Deggendorf, Landshut, Altötting
  • Psychosomatische Kliniken: Simbach/Inn
  • Krisendienst Psychiatrie: 0180/6553000
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst: bundesweite Tel.: 116117
  • Niedergelassene Kinderärzte und Fachärzte für Kinder-und Jugendpsychiatrie

Psychologische Psychotherapeuten (Therapeutensuche online unter www.bptk.de (Bundespsychotherapeutenkammer) oder telefonisch über die Koordinationsstelle Psychotherapie unter 0921/787765-40410

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen