Kontakt

Freudenhain 2,   94034 Passau

Tel.: +49 (0)851-379 328 50

E-Mail: info@freudenhain.de

Schulleiter: OStD Johannes Fuchs

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Ferien:

Mittwoch, 5.4. und 12.4., 9.00 - 12.00 Uhr

Teerarbeiten vom 11. - 14.04.: Zufahrt nur über den Langlebenhof möglich!

 

Suche

Englandfahrt 10. Kl.
26 Mär 2023
Osterferien
03 Apr 2023

Schulpastoral und religiöse Aktivitäten am Auersperg-Gymnasium 2015/16

Auch im Schuljahr 2015/16 engagierten sich Kolleginnen und Kollegen und SchülerInnen und Schüler in vielfältigen Aktionen in und außerhalb des Religionsun-terrichtes für unterschiedlichste Anliegen sozialcaritativer, spiritueller und kontemplativer Form. In einer zusammenfassenden Gesamtschau präsentiert die Fach-schaft katholische Religionslehre die Vielzahl an Unternehmungen.

Sinnhorizonte und Lebensräume öffnen
(Gegenseitig helfen)

01

- Gewaltprävention:. Gemeinschaftstage in 5.-7. Klassen mit Schülermentoren
- „Pack ma's“: Projekttage in 5./6. Kl. zur Gewaltprävention
-  Konfliktlösung:  Klassenintervention „Vertrau mir“ (1x5./1x7./1x8. Klasse)
- Erinnerungs- und Trauerarbeit in 8. und 10. Klasse nach Todesfällen in Schülerfamilien
- „Wider das Vergessen“: Exkursion 9. Kl. ehemaliges KZ Mauthausen
- TDOs 8. Kl. im Haus der Jugend (Kooperation mit kirchl. Jugendbüro)
- W-Seminar „Todesrituale“:
. Exkursion zu missio-Weltkirche München (Q11)
. Exkursion zu Passauer Friedhöfen: Bestattungskult in Niederbayern
. Vortrag „Rituale der Trauer im Schulalltag“ (KIT Diözese Passau)
- P-Seminar „Philosophie im Film“:
. Workshop „Religiöse und philosophische Grundfra-gen im Kurzfilm“ (Mediothek Passau)


Engagiert handeln für die Eine Welt
(Gemeinschaft fördern)

02

- SMV-Arbeit:
. Informations-stand zum Welt-Aids-Tag
. Interview Schülerzeitung mit Bischof Oster
- Mediatorenarbeit: Streitschlichtungsgespräche in Einzelfällen (Klassen 5-9) und Klassengemeinschaftstage 7./ 9. Klasse

- Schülermentorenprogramm:
. Aktion zum St. Valentinstag „Mein Brief für Dich“
. Vorbereitung und Teilnahme an „Nacht der offenen Kirchen in Passau“
.“Vertrau mir“ - Projekttag mit 5. Kl.
. literar. Gruselnacht mit 5. Klassen
. Einführungsabend für künftige Freudenhainer

- Eine-Welt-Arbeit:
. „Leben unter Yanomanis“: Vortrag und Diskussion 8. und 9. Kl. (Chr. Haverkamp)
. „Kinder sammeln für Kinder“: Nikolausaktion (adveniat)
- „Freudenhain fördert Bethlehem“: Unterstützung der Partnerschule in Uganda (Weihnachtsbazar, Info-Vorträge in Klassen 5-10)
- Compassion-Projekte am Maria-Ward-Tag 2016

- Open-doors–Arbeit:
. Spendenaktion für Schulpartnerschaften mit Behindertenschule St. Severin und Betlehem
- Begegnung der Generationen
- Flüchtlingskinder in Passau
. „Zug der Solidarität“ : Begegnung mit unbegleiteten Jugendlichen (8./9. Klassen)
. „Exodus heute“ – Informationsveranstaltung für 9./10. Klassen zum Thema „Christenverfolgung im Nahen Osten“
- „Nous sommez Paris“ - Solidaritätsaktion mit Opfern der Terrorakte in Paris (Q12)


Ökumene gestalten
(Zeugnis ablegen)

03

Ökumenische Begegnung und interreligiöses Gespräch mit Islam, Judentum und Buddhismus:
. Teilnahme 8. Klassen an Aktion „Ein Engel der Religionen“ (Runder Tisch der Religionen“)
. Ökumenische Kirchenerkundung in Passau (5. Kl.)
.„Shalom Europa“: 3-tägige Begegnung mit Jüdischer Kultusgemeinde in Würzburg (9. Kl.)
. „Weltreligionen im Gespräch“  (Exkursion 8. Kl. zur Ausstellung „Der Gott der Religionen“ in Passau)
. Besuch der islamischen Gemeinde in Schärding (Q11)
. Exkursion Adventistengemeinde Passau-Hacklberg (Q11)
- ökumenisches Projekt „Die Reformation und ihre Folgen“ : Katholiken und evang. Christen im Gespräch (8. Kl.)
- Diskussion mit Buddhist. Gemeinde Passau (Q 11)


Liturgie in Zeichen und Wort gemeinsam erleben
(Gottesdienst gestalten)

04

- wöchentliche Meditationen in Fastenzeit

- wöchentl. Frühschichten im Advent

- Schulgottesdienste:
. 4x Eucharistiefeier
. 4x Ökumen. WG
. Andachten für 5. Jahrgangsstufe als meditative Klassenfeiern

- abendl. Meditationen während Bauernhofbesuch (5. Kl.)
- Projekt „Kontemplation und Spiritualität“ : Schüler inszenieren für Schüler kontemplative und spirituelle Feiern in  meditativen Formen (Q11)
-  „Musik kennt keine Grenzen“: Solidaritätskonzerte für Flüchtlinge im Spektrum Kirche (10. Kl./Q 11)
- Bibelkindertag „Die letzten Dinge“ (10a/5a)


Für die Fachschaft katholische Religionslehre
Bernhard Haberl, Fachbetreuer

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen