Suche

Demnächst

Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien
Montag, 30. Juli 2018 -
Montag, 10. September 2018
Sommerferien

rss button

P-Seminar Sport begeistert Grundschüler für Bewegung

DSC 0574HPEine Gruppe der 11. Jahrgangsstufe des Auersperg-Gymnasiums hat im Rahmen des P-Seminars eine Schülerolympiade für unterschiedliche Grundschulen in Stadt und Landkreis Passau organisiert: Neben den städtischen Grundschulen Hacklberg, Haidenhof, Heining, Innstadt und Grubweg hat das Team mit ihrem Lehrer Benedikt Eisenreich die Schulen Salzweg, Straßkirchen, Neukirchen v. W. und Tiefenbach besucht.

Um sich Ideen für das Projekt zu holen, besuchten die Oberstufenschüler eine ähnliche Sportveranstaltung, die von einem Sportverein organisiert worden war. Bevor das Seminar aber an die Grundschulen startete, wurde in Freudenhain mit den Schülern der 5. Klassen ein Probelauf durchgeführt.

Die P-Seminarschüler haben auf dieser Grundlage eine „Dschungelsafari“ mit den Grundschülern der 3. Klasse durchgeführt, die sich über zwei Schulstunden erstreckte. Der in der Turnhalle durchgeführte Parcours bestand aus mehreren Stationen. Neben dem Kokosnuss-Zielwurf, bei dem mit Tennisbällen ein Ziel getroffen werden musste, musste auch ein Pedalorennen, die sogenannte „Löwenjagd“ erfolgreich abgeschlossen werden. Auch am Standweitsprung, dem Medizinballstoßen und dem Speedbounce – über ein Hindernis musste möglichst schnell gehüpft werden – haben die Schüler mit viel Freude teilgenommen.

Nachdem alle Stationen mit großem Eifer durchlaufen waren, bildete ein Seilzieh-Battle zwischen verschiedenen Gruppen den Abschluss der Wettkämpfe. Dieses spannende Match wurde voller Kampfgeist und Elan angegangen. Zum Finale war ein Parcours aufgebaut, den die Schüler durchquerten. Sie krochen durch einen Tunnel, kletterten über Kästen und sprangen durch Reifen, haben sich zum Schluss noch richtig ausgepowert. Unter der Musik von Queens „We are the champions“ wurden die ersten drei Siegergruppen mit selbstgemachten Medaillen und, auch wie die restlichen Teilnehmer, noch mit Teilnehmerurkunden und Süßigkeiten belohnt.

Das Hauptziel des Seminars war es, den Grundschülern eine etwas andere Sportstunde zu bieten und sie für die Bewegung und den gesunden Lebensstil zu begeistern.

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen